10 Jahre Garantie auf die Anbringung von E-Brick durch anerkannte, von uns ausgebildete Fachleute

Die Fertig-Fassadenpaneele von E-Brick bestehen aus einer Schicht hochwertigem, nicht verformbarem Isolierschaum, verkleidet mit Riemchen Ihrer Wahl. Ein erfahrener, von uns ausgebildeter Fachmann bringt diese Komplettlösung für Sie an. E-Brick kann auf Beton, bestehendem Mauerwerk, Porenbeton, Holzskelettbau und Putz angebracht werden. Sie erhalten 10 Jahre Garantie auf die Qualität und Anbringung Ihrer Paneele.

E-Brick wird in 6 Schritten angebracht.

  • Sockelprofil anbringen, um auf einem ebenen, sauberen Untergrund fortzufahren.
    Schritt 1
    Sockelprofil anbringen, um auf einem ebenen, sauberen Untergrund fortzufahren.
  • Spezielle Dämmwinkelstücke festschrauben, um die Fassadenecken zu verkleiden.
    Schritt 2
    Spezielle Dämmwinkelstücke festschrauben, um die Fassadenecken zu verkleiden.
  • E-Brick-Paneele mit Schrauben in den vorgebohrten Löchern befestigen.
    Schritt 3
    E-Brick-Paneele mit Schrauben in den vorgebohrten Löchern befestigen.
  • Mit PUR-Schaum zwischen den E-Brick-Paneelen wasserdicht abdichten.
    Schritt 4
    Mit PUR-Schaum zwischen den E-Brick-Paneelen wasserdicht abdichten.
  • Kleben von Eckriemchen und Verbindugsriemchen zwischen Paneelen.
    Schritt 5
    Kleben von Eckriemchen und Verbindugsriemchen zwischen Paneelen.
  • Ziegel fugen.
    Schritt 6
    Ziegel fugen.